Ein wahrhaft revolutionäres Segelflugdesign - das APCO Hybrid Tandem

Der Apco Hybrid - hat seine Vorteile bewiesen und weltweit immense Popularität erlangt.

Der Hybrid kombiniert ein klassisches Doppeloberflächenprofil mit einem Einzeloberflächenprofil und bildet so ein Hybridprofildesign. Das Tandem basiert auf dem ursprünglichen Hybrid und wurde für den Einsatz als Tandemflügel weiter verbessert.

 

Die Hauptvorteile sind:

  • Der einfachste verfügbare Inflationszeitraum. Weniger anfällig für versehentliches Aufblasen als ein einzelnes Single-Skin.
  • Niedrige Startgeschwindigkeit - auch für die unkooperativsten Passagiere.
  • Real Flare-Fähigkeit - besser als jede Single-Skin.
  • Sehr leichter Bremsdruck.
  • Unübertroffene Roll- und Pitch-Stabilität, wirklich erstaunlich!

 

Das Hybrid-Tandem wurde sowohl für das Paramotor- als auch für das Bergfliegen entwickelt und bietet Ihnen und Ihren Passagieren das einfachste und reibungsloseste Flugerlebnis.

 

Zertifiziertes EN-B mit geschlossenen und offenen Trimmern mit einem Gewichtsbereich von 110 bis 190 kg.

 

Das Hybrid-Tandem ist der leichteste Tandemflügel auf dem Markt. Es bringt alles, was der Solo-Hybrid bietet, in die Hände des Tandempiloten:

  • Phänomenale Inflation und Start, auch bei leichtem Rückenwind
  • Hervorragende passive und aktive Sicherheitseigenschaften
  • Perfektes, vorhersehbares und leichtes Handling
  • Niedrige Sinkrate mit hervorragendes steigen im Thermik und natürlich, was jeder Tandempilot will - einfache und vorhersehbare Landung! (im Gegensatz zu einzelnen Skins).

 

Dieses einzigartige Design kombiniert ein klassisches Doppeloberflächenprofil mit einem Einzeloberflächenprofil und schafft so ein Hybridprofil, das wirklich besondere Flugeigenschaften bietet.
Den ganzen "Hype" beiseite lassen - dieser Flügel muss geflogen werden, um es zu glauben!
Das Hybrid-Tandem bietet viele Vorteile gegenüber klassischen Tandems und Single-Skin-Designs. Es ist offensichtlich, dass Flügel vom Typ „Hybrid“ zum Standard auf dem Markt werden, da viele Unternehmen ähnliche Konzeptdesigns einführen, und wir sind stolz darauf, mit dem ersten Tandem-Hybridflügel auch in Zukunft neue Maßstäbe zu setzen!

 

Hintergrund:
Das ursprüngliche Hybrid-Projekt begann als Konzept, eine Idee, die wir erforschen wollten, aber nie erwartet hatten, was wir fanden! Die ersten Testflüge des ersten Prototyps waren so beeindruckend, dass wir praktisch alle anderen Projekte eingestellt haben, um diesen Flügel auf den Markt zu bringen. Nach 2 Jahren intensiver Forschung und Entwicklung haben wir den HYBRID!
Der Hybrid muss geflogen werden, um den ganzen „Hype“ um ihn herum zu glauben, aber wir versprechen Ihnen, dass es das SPEZIELLE ist! Jeder Pilot, der die Gelegenheit hatte, es zu versuchen, war erstaunt und nach nur einem Flug davon überzeugt, dass dieses Konzept hier bleiben wird!
Das Hybrid-Tandem ist leicht (4,4 kg), jedoch nicht als „leichter“ Flügel konzipiert. Das Fehlen einer Bodenfläche am hinteren Teil des Flügels spart Gewicht, macht ihn aber auch so besonders fliegen.

 

Er ist bestellbar in der folgenden Ausführungen:

  • PG Version (unummantelte Leinen + Softlinks)
  • PPG Version (gemantelte Leinen + V-Links) 

(Der Flügel in beiden Versionen ist gleich.)

Apco Hybrid Tandem

CHF 3'900.00Preis
Farbe
Ausführung
  • Lieferzeit auf Anfrage

  • Hybrid Tandem 35
    Zellen 48
    Fläche (m2) 35
    Proj. Fläche (m2) 29,60
    Spannweite (m) 13,28
    Streckung 5,1
    Abfluggewicht PG 110-190
    Abfluggewicht PPG 110-240
    Gewicht (kg) 4,27
    Flügeltiefe (m) 3,2
    Länge der Leinen (m) 8,02
    Zertifizierung PG EN-B
    Zertifizierung PPG DGAC